City of the dead

Leserbewertung:
[Total: 1 Average: 1]
Die Story von City of the dead ist schnell erzählt:
Eine Latino-Gang will gerade ein Drogengeschäft abwickeln, doch der Dealer hat sich in der Uhrzeit vertan, so dass die verfeindete Schwarzen-Gang zur selben Zeit beim Dealer auftaucht – und natürlich will man sich gegenseitig sofort an die Gurgel gehen.
Schlecht für die weißen Cops vor der Tür, die eigentlich genau in diesem Augenblick eine Razzia durchführen wollen und das dann auch tun.
Doch da fällt ausgerechnet jetzt noch ein Meteor vom Himmel, der die Obdachlosen in der Nähe zu Zombies macht. Die haben naturgemäß Hunger („Braaaains!“) und machen keinen Unterschied zwischen Gangs und Cops …

Fazit: Wirklich absoluter Video-Dreck, den Sie meiden sollten – aber der Plot von City of the dead klingt für sich genommen wirklich famos!

Andreas

Der Autor der Science-Fiction-Schund-Serie Scott Bradley bloggt auf scififilme.de über Sci-Fi-Filme, die er gerne sieht. Deine Meinung zu einem phantastischen Film ist vielleicht eine ganz andere als seine – und das ist gut so: Schreib uns in den Kommentaren, warum Du es anders siehst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.