Markiert: Polizeistaat

0

Kamikaze 1989

In einer dystopischen Zukunft geht der zynische Trinker Jansen als Polizist den Spuren einer Bombendrohung nach: Sie führen in den nicht vorhandenen 31. Stock eines monopolistischen Medienkonzerns und zu einer langjährigen Verschwörung …

0

Lockout

Ein Gefängnis im All, die Tochter des Präsidenten zu Besuch, ein Aufstand, ein zu Unrecht einsitzender Ex-Cop als Retter, dazu Big Budget und Luc Besson – was soll da schiefgehen? In „Lockout“ leider alles.

0

Equilibrium

John Preston spürt Sinnesverbrecher auf: Menschen, die sich weigern, sich mit der Droge Prozium emotionslos zu machen und alte Bücher, Bilder, Platten lieber genießen, statt sie zu verbrennen. Als ihm das Prozium ausgeht, entwickelt er selbst Gefühle … in einem dystopischen Polizeistaat bekanntlich wenig empfehlenswert.

0

Immortal

In der dystopischen Zukunft des Jahres 2095 sucht der sterbende Gott Horus nach einem Paar, dass seinen Wunsch nach Unsterblichkeit mit Hilfe eines Kindes umzusetzen vermag. Er findet es in der schönen Mutantin Jill und dem aufgetauten politischen Gefangenen Nikopol.

0

Tykho Moon

Letzte Chance für den wahnsinnigen Diktator einer heruntergekommenen Siedlung auf dem Mond: die gesunden Organe des Ex-Widerstandskämpfers Tykho Moon – doch diverse Interessengruppen haben anderes mit ihm vor.

1

Dredd

Baller-Polizist Judge Dredd und seine Auszubildende Anderson wollen der Drogen-Baroness Ma-Ma das Handwerk legen, doch leider wohnt sie im 200sten Stockwert.

2

Dark Planet – Obitaemyy ostrov

Science-Fiction-Literatur aus Russland hat einen so guten Ruf, dass Sci-Fi-Kino aus Russland ihn fast nicht ruinieren kann. „Dark Planet“, die Verfilmung des Strugazki-Romans „Die bewohnte Insel“, ist sogar ein sehenswerter Geheimtip.

0

Judge Dredd

Der Science-Fiction-Film „Judge Dredd“ macht auch 17 Jahre nach seinem Start noch Spaß. Dafür sorgen Trash-Kostüme, große Kulissen und 0 Drehbuch.