Markiert: schöne Beschützenswerte

Viel hat sich nicht getan im Reich der Erzählung: Der Held in silberner Rüstung rettet die schöne Prinzessin. Der Science-Fiction-Film ist daher voll mit Frauen, die nur eine Aufgabe haben: die schöne Beschützenswerte zu sein, die der Held mit seinem Blaster gegen Gefahren aus dem All beschützt. Hier finden Sie alle Filme, in denen eine schöne Beschützenswerte vorkommt:

0

Synchronicity

Pritzel, flash – schon ist in Synchronicity das Zeitreise-Wurmloch offen – aber ist es wirklich nur eine Zeitreise oder eine Reise in eine alternative Realität?

0

Chroniken der Unterwelt: City of Bones

Kurz nachdem ihre Mutter auf seltsame Weise verschwindet, muss Teenager Clary feststellen, dass die Welt in Wirklichkeit voller Dämonen, Vampire, Werwölfe und Zauberer ist – und sie dazu gehört und den Laden mal ordentlich aufräumen muss.

0

Oblivion

Techniker Jack flickt Killerdrohnen und vögelt ab und zu seine Frau im Pool, was will man mehr vom Leben auf der verlassenen Erde? Wenn da nur nicht die seltsamen Träume einer anderen Vergangenheit wären…

0

Riddick – Chroniken eines Kriegers

Die untoten Necromonger wollen mit militärischer Macht die ganze Galaxis unterjochen – bloß gut, dass Riddick gerade in der Nähe ist und eine Prophezeiung ihm rät, der obersten Necromonger plattzumachen.

0

Pitch Black – Planet der Finsternis

Diverse Personen, die sich nicht mögen, notlanden auf einem Mond voller Monster ausgerechnet in jeder einen Nacht, als diese Ausgang (und Hunger) haben… der einzige, der sie retten kann, ist ein gesuchter Killer, der lieber allein abhauen würde. Das hebt die Stimmung nicht gerade …

0

Lockout

Ein Gefängnis im All, die Tochter des Präsidenten zu Besuch, ein Aufstand, ein zu Unrecht einsitzender Ex-Cop als Retter, dazu Big Budget und Luc Besson – was soll da schiefgehen? In „Lockout“ leider alles.