Markiert: steampunkig

0

Outpost 11

Alternative Realität, 1950er-Jahre: im einsamen Antarktis-Außenposten Outpost 11 drehen drei britische Soldaten langsam durch – weil seltsames passiert …

0

Equilibrium

John Preston spürt Sinnesverbrecher auf: Menschen, die sich weigern, sich mit der Droge Prozium emotionslos zu machen und alte Bücher, Bilder, Platten lieber genießen, statt sie zu verbrennen. Als ihm das Prozium ausgeht, entwickelt er selbst Gefühle … in einem dystopischen Polizeistaat bekanntlich wenig empfehlenswert.

0

Priest

Besser als Science Fiction ist nur Steampunk mit Wildwest-Elementen plus irgendwelchen Mega-Vampiren … dachten sich wohl die Leute, die sich „Priest“ ausgedacht haben. Das ist mit 60 Mio US$ gewiss nicht als B-Movie geplant gewesen. Aber trotzdem eines geworden…