Markiert: Horror

0

Outpost 11

Alternative Realität, 1950er-Jahre: im einsamen Antarktis-Außenposten Outpost 11 drehen drei britische Soldaten langsam durch – weil seltsames passiert …

1

Lifeforce – Die tödliche Bedrohung

ESA-Astronauten stoßen bei einer Kometen-Mission im All auf ein fremdes Raumschiff und finden drei ausnehmend schöne, aber leichenstarre Menschen in Glassärgen. Auf der Erde erwachen die Aliens und zeigen ihr wahres Gesicht: Es sind Weltraum-Vampire, die allen Menschen ihre Lebenskraft absaugen wollen …

0

Sci-Fighter

Ein Schurke infiziert sich mit Alien-Parasiten, um seinen Nebenbuhler besser bekämpfen zu können. Oder so. Egal: In diesem prima B-Movie mischen sich Creature-Feature und Cop-Film zu einer billigen, aber gelungen Melange mit (armseligen, aber netten) Future-Noir-Einsprengseln. B-Tipp für SF-Fans.

0

Quarantäne, Quarantäne 2: Terminal

Phantasielose Hollywood-Produzenten sahen den (entsetzlich guten) Zombie-Reisser [REC] und drehten sogleich ein 1:1-Remake: Quarantäne.

0

[•REC] & [•REC]²

Mit ihrem Reality-TV-Team soll eine Reporterin eine Nacht lang das Leben und die Arbeit von ein paar Feuerwehrmännern in Spanien dokumentieren. Was in [•REC] als Routine beginnt, endet in einem klaustrophobischen Zombie-Reißer, den man samt Fortsetzung [•REC]² einfach gesehen haben muss.

0

C.H.U.D. – Panik in Manhattan

Die verantwortungslose Stadtverwaltung entsorgt radioaktiven Sondermüll direkt unter Manhattan. In den Katakomben beginnen die Obdachlosen zu mutieren und stoßen hungrig die Kanaldeckel nach oben auf…

4

5ive Girls

Dieser hirnlose Streifen wurde sichtlich gedreht von Leuten, die vielleicht mal was von Frauengefängnis-Exploitation-Movies gehört, sie aber nie gesehen haben – und das ist vielleicht auch besser so. Es gibt wahrlich schlechteres als 5ive girls – allerdings auch reichlich besseres.